Landseer von der deutschen Korbstadt
Landseer von der deutschen Korbstadt

Papa vom B-Wurf

 

Campino vom Amber Lake

HD         C2

OCD        0

ED          0

Cyst       0

OTP       0

  IK       0,00

AVK      100

Am Samstag den 13.09 war es endlich soweit

und es kamen unsere süßen Korbstadtbabys zu Welt.

Einer schöner als der Andere.

Es sind zwei gutaussehende Korbstadtprinzen und vier bezaubernde Korbstadtprinzessinen

Den Kleinen und der Mama, geht es gut und sie lassen es sich an der Milchbar schmecken.

Mama und Papa Campino können sehr stolz sein

Nummer Eins

Die erste Prinzessin ist ein kleines Leichtgewicht und hat bei der Geburt 440g gewogen

Nummer Zwei

Mit einen Gewicht von 730g kam kurz darauf der erst Prinz

Nummer Drei

Prinzessin Nummer Zwei brachte 660g auf die Waage

Nummer Vier

Mit 630g kam die dritte Prinssesin zur Welt

Nummer Fünf

Unser zweiter Prinz ist auch ein Leichtgewicht mit 470g

Nummer Sechs

Die letzte Prinzessin im Bunde wog 540g

Die Kleinen sind jetzt eine Woche alt und entwickeln sich super,

Nummer Eins,

die Erste Prinzessin

ist die Kleinste und Zarteste mit einen Gewicht von 610g

Nummer Zwei,

unser Erster Prinz wiegt 940g

Nummer Drei,

unsere Prinzessin Zwei ist mit 1020g dabei

Nummer Vier,

Prinzessin Drei ist die Schwerste und bringt 1110g auf die Waage

Nummer Fünf,

unser zweiter Prinz, mit 870g hat gut aufgeholt

Nummer Sechs,
Die letzte Prinzessin wiegt 1030g

Die Kleinen sind jetzt zwei Wochen alt und bekommen jeden Tag ein Paar Streicheleinheiten. Die Augen gehen langsam auf und sie laufen schon etwas, zwar noch wackelig, aber schon so gut, das das wiegen nicht mehr so einfach ist

Die erste Korbstadtprinzessin heißt Banja und ist mit 1020g die Leichteste

Unser erster Korbstadtprinz wiegt jetzt 1400g

 Butterfly

ist jetzt der Name von unserer zweiten Prinzessin

und sie wiegt 1580g

Diese Hübsche hat den gälischen Namen Blaithin und heißt`kleine Blume`

und wiegt 1620g

Prinz 2 ist mit einen Gewicht von 1300g dabei

Die Kleine hat von uns den Namen Bonny bekommen

und ist immer ganz schnell bei der Mama an der Milchbar. Sie wiegt 1620g

Drei Wochen sind unserer kleinen Korbstädtler jetzt. Die Augen sind auf, hören uns jetzt schon wenn wir mit ihnen sprechen und die Zähnchen kommen auch schon. Sie wollen auch nicht mehr so viel schlafen, somit wird es in der Welpenkiste schon etwas langweilig.

Die kleinen Korbstädtler sind jetzt vier Wochen und sind putzmunter.

Jeden Tag entdecken sie was Neues und spielen immer mehr miteinander. Die Welpenkiste ist jetzt auch schon langweillig und zu klein, deshalb sind sie in Ihr eigenes Zimmer gezogen, jetzt haben sie viel Platz zum toben. Unter der Woche, wenn das Wetter schön ist, werden wir mal in den Garten gehen und sehen wie sich Gras an den kleinen Füssen anfühlt

Korbstadtprinzessin Banja wiegt jetzt 2100g, Ihr geht es super und ist auch sehr neugierig. Sie wird mit Ihrer Familie bei Bretten wohnen. Sie freuen sich alle schon sehr auf die Kleine und kommen uns nocheinmal besuchen

Unser erster Korbstadtprinz hat den schönen Namen Baron-Aragon und hat stolze 2760g. Er zieht Richtung Heilbronn, da wird er von seiner neuen Familie schon sehnsüchteig erwarte, mit Ihnen warten noch ein Kater und ein Dalmatienerrüde

Prinzessin Butterfly bleibt in Oberfranken und ist im Moment die Schwerste mit 2990g und am neugierigsten, alles wird ganz genau begutachtet

In das wunderschöne Allgäu geht Korbstadtprinzessin Blaithin

und wird sich da sehr wohlfühlen,

umgeben von Schafen und Hühnern und einen Mehrgenerationenhaushalt, da ist mit Sicherheit immer viel los.

Sie wiegt 2740g

Balu ist der Name von unseren zweiten Korbstadtprinzen, er verlässt Deutschland und findet sein neues Zuhause in Südtirol. Sein Gewicht ist zur Zeit 2500g

Prinzessin Bonny wiegt 2710g und hat Ihr neues Zuhause in Schönau am schönen Königssee. Die zwei Jungs hätten sie am liebsten schon mit heim genommen. Können es kaum noch abwarten bis sie bei Ihnen ist

Es macht riesen Spass zu sehen, wie sie immer grösser und aktiver werden.

5 Wochen sind jetzt schon die Kleinen

und nichts ist mehr vor Ihnen sicher

Der Garten ist natürlich der Hit, soviel zu entdecken, sie wollen fast gar nicht mehr rein.

Blaithin war total fasziniert von meinen Neffen und was er da macht, das sie sich das alles ganz in Ruhe anschauen musste

Die Neugierte und der Spieldrang ist groß, so wie es sein soll.

Sie sind so richtige süße kleine Fellnasen geworden

 

 

Sechs Wochen sind sie jetzt und ihr Entdeckungsdrang ist groß.

Meinen kleinen Bollerwagen finden sie sehr witzig und leider die Blumen auch, da kommen die Freunde von meiner Tochter grade recht.

 

 

Am Sonntag war auch Familie Schuster,die Besitzer vom Papa Campino und Familie Köhler da um die kleinen Korbstadthoheiten zu bewundern.

Es war ein toller Nachmittag für alle

Blaithin, wird dann Fionnuala (finnula gesprochen, heißt weiße Schulter) genannt,hatte auch Besuch von ihren neuen Besitzern. Sie freuen sich schon sehr, die Kleine bald mit nach Hause nehmen zu können

Wie man sehen kann, ist bei uns immer was los und die Kleinen haben auch Ihren Spaß

 

 

 

 

Sieben Wochen ist es her, wo unsere kleinen Korbstadtprinzen und Korbstadtprinzessinen zur Welt kamen. Sie halten uns in der Zwischenzeit ganz schön auf Trab. Sie sind richtige süße kleine Fellnasen geworden und haben nur noch Flausen im Kopf.

 

Acht Wochen sind unsere süßen Korbstadtbabys schon und sind ganz schön flink, wenn wir nicht schnell genug sind, huschen sie in den Garten, der nicht Welpenausbruchssicher ist.

Bald werden sie geimpft und dann wird die große weite Welt mit der Mama erkundet.

 

Sie lieben alles, was sie nicht haben dürfen zB Zeitung oder Zewa, deshalb sieht es manchmal aus, als ob eine kleine, wilde Büffelherde durch unser Wohnzimmer oder Garten wäre.

 

Mit Mama spielen ist auch toll und sie lässt es sich gefallen, nach den vielen tobben sind alle ko und es wird eine kleine Runde geschlafen.

Es ist eine super, tolle Zeit mit den Kleinen und Mama Bhawani ist eine super tolle Mama, sie lässt die Kleinen noch trinken

Neun Wochen sind schon mit unseren Kleinen vorbei, so langsam werden sie uns verlassen und Ihre neuen Besitzern verzaubern. Diese Woche haben sie viel erlebt, zB Auto fahren, beim Tierarzt und mit Mama das erstemal auf einer Wiese, da hatten sie ihren Spaß

Das Grösste diese Woche, war unsere Spiel- und Lernstunde auf den Hundeplatz `Hunde und?` Es war super, die Kleinen hatten riesen Spaß und vor nichts Angst, so wie es sein sollte.Von Rascheldecke, Bällebad, Wackelbrett, Wippe bis zu einen fremden Hund war alles dabei. Sie sind fit für ihre Zukunft in ihren neuen Zuhause. Die Trainerin war von unseren Korbstadtbabys begeistert

v.l. Blaithin(9,1kg), Bonny(9,4kg), Balu(8,8kg),Baron Aragon(10,1kg),Banja(7,0kg) und Butterfly(9,8kg)

 

 

Leider geht die schöne Zeit langsam zu ende und unsere Korbstadtbabys ziehen aus

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Joachim Stark

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt