Landseer von der deutschen Korbstadt
Landseer von der deutschen Korbstadt

Danger ist nun auch in seinen neuen zuhause. 

Domino und Dean sind in ihren neuen zuhause. Wir wünschen ganz viel Spaß mit den Kleinen.

Wir waren wieder bei der Hundeschule Hund-und? zu einer Spiele- Kennenlern und Vertrauens Stunde und die Zwerge haben wieder viel kennen gelernt. Sie waren super, ob die Hängebrücke, das Wackelbrett oder irgendwas anderes, sie hatten vor nichts Angst. Mit Begeisterung haben sie alles mitgemacht. Ich bedanke mich auch bei meinen Kindern, die die ganzen Übungen mit den Kleinen gemacht haben.

Domino, Danger und Dean unterwegs, dieses mal ohne Mama und co

Die vier Zwerge sind gut im neuen Zuhause angekommen und fühlen sich wohl. Sie halten ihre Zweibeiner auf Trab

Domino, Dean und Danger waren im Altenheim, war das eine toller Erfahrung für die Kleinen und sie haben es klasse gemacht. Die Senioren waren auch begeistert, eine schöne Abwechslung

Heute war es so weit, wir mussten von DJ-Ludwig, Diogo, Domingo und Divana Abschied nehmen. Die neuen Zweibeiner sind um so glücklicher. Wir wünschen allen alles Gute und viel Spaß.  

Spiel, rennen mit den Großen und kuscheln, was gibt es schöneres??

Kuscheln, spielen und etwas knabbern. Was gibt es schöneres??

Heute sind wir mit zum erstenmal Auto gefahren und das haben sie super gemacht. Auf einer Wiese druften alle spielen und springen, erst waren sie etwas zurückhaltend,aber dann nicht mehr zu bremsen. Die Mopshündin Lotte, fanden sie ganz besonders cool.

Domingo, Diego und Divanas neue Familie

Divana

Danger

Domingo

DJ

Dean

Domino

Diego

Am Wochenende waren Herrchen und Frauchen vom Papa der Kleinen da. Es war ein super schöner Nachmittag. 

 

Die sieben Zwerge lassen sich von Sofi gern durchgraulen und Sofi macht es wahnsinnig gern

Butterfly genießt die Streicheleinheiten, es kann nie genug sein

Uropa und Uroma spielen mit Mia und die kleinen Zwergesind mit dabei.

Das Auto von Mia finden sie besonders cool. Die Katze muss auch alles ganz genau beobachten, damit keiner irgendeinen Unsinn macht.

Das Mädchen hat den schönen Namen Divana bekommen

Danger ist sein toller Name

Den tollen Namen Domingo hat diese Fellnase bekommen

Hier ist DJ

Dieser kleine Mann heißt Dean

Das ist der kleine Domino

Der letzte im Bunde ist Diego

Die Kleien haben ihre erste Bekanntschaft mit Shila gemacht, Shila war wieder ganz vorsichtig und Mia hat mit ihnen gekuschelt.

Die kleinen Zwerge sind schon super gewachsen und die Wurfbox wird langsam erkundet. Butterfly macht es prima, ist immer beiden Kleinen. Mia findet sie auch total süß, sie wird grosse Freude haben, wenn die Kleinen laufen können. So können die Zwerge von Mia lernen und Mia von den Kleinen. Ein wichtiger Lernprozess fürs Leben.

Am 8 Januar sind Butterfly und Mario Eltern geworden. Butterfly brachte 7 Zwerge zur Welt. Es geht allen gut.  

Die kleine Prinzessin kam zuerst zur Welt, mit einen Gewicht von 710g

Der erste Prinz war 640g schwer

Nummer drei kam mit 660g zur Welt

Mit 720g startete er ins Leben

Mit 740g kam Prinz 5 zur Welt

Nummer sechs erblickte das Licht der Welt mit 610g

Der letzte im Bude war 700g schwer

Mario vom Keltenhügel

09.10.2015

HD: A1

OCD: 0

ED: 0

DM: 0

UCMD: 0

CYST: 0

CTP: 0

AVK    95,16%

 IK      0,78%

Die Liebelei von Butterfly und Mario hat Früchte getragen, sie werden im Januar 2019 Eltern.

Wir freuen riesig auf unsere  kleinen D-chen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Joachim Stark

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt